Besonderheiten im Gemeindeleben heute

Die Arbeit der Gemeinde Deidesheim ist dreifach geprägt:

1. Durch die vier Ortsteile, die zur Pfarrei gehören, ist das Augenmerk der Gemeindearbeit darauf gerichtet, dass die Menschen in allen Gemeindeteilen berücksichtig werden. Auch wenn durch Kirche und Gemeindehaus in Deidesheim der Mittelpunkt gegeben ist, wird versucht in allen Ortsteilen individuelle Schwerpunkte zu setzen.

2. Durch die überwiegend katholische Umgebung liegt ein wichtiger Schwerpunkt auf der ökumenischen Zusammenarbeit mit den katholischen Pfarrgemeinden in den vier Ortsteilen. Das Miteinander ist gut und prägt die kirchliche und kommunale Atmosphäre entscheidend.

3. Die Situation der Verbandsgemeinde Deidesheim als Urlaubs- und Kulturregion beeinflusst auch die Arbeit der Kirchengemeinde. Die Gottesdienste und Veranstaltungen unserer Gemeinde werden mehr und mehr auch von den Urlaubsgästen besucht. Vor allem die Feste in Deidesheim lassen ihre Auswirkungen spüren: die Termine der Gemeinde müssen darauf Rücksicht nehmen.

Auch als Wohn- und Zuzugsorte haben die Ortsteile der Gemeinde guten Zuspruch gefunden. Die Zahl der Gemeindeglieder steigt weiterhin an. Die Gemeinde hat sich daher einen besonderen Schwerpunkt in der ausführlichen Begrüßung neuer Gemeindeglieder gesetzt.